Hilfsnavigation
Quickmenu
Dachmarke VKU       Servicehotline des Abfallwirtschaftbetriebes Landkreis Leer
Volltextsuche
Grünabfall
© Abfallwirtschaftsbetrieb  
Seiteninhalt

Annahme von Grünabfällen auf Wertstoffhöfen

Die Abrechnung auf dem Wertstoffhof Breinermoor erfolgt nach Gewicht, auf den sonstigen Wertstoffhöfen nach Volumen.

Kostenlose Annahme bis 1 cbm
•  Baum- und Strauchschnitt (inkl. Heckenschnitt) und Laub
•  z.B. kleineres Wurzelwerk ohne Erde, großer Bambus, großes Schilfgras oder große Rosengehölze
•  1 cbm entspricht in etwa 8 gefüllten Transportsäcken des ALL

Für jeden weiteren angefangenen ½ ­ m³ beträgt das Entgelt 3,00 €.

Annahme nur kostenpflichtig möglich

•  Grünabfälle, die in den Grünabfallsäcken bereitgestellt werden können, wie Rasenschnitt, Unkraut, kompostierter Gartenabfall, Moos,  Blumengewächse, Stauden, auch als Gemische und in kleineren Mengen
•  Erde

Beim Wertstoffhof Breinermoor kostet die Anlieferung dieser Abfälle bis 100 kg - 4,50 € (Mindestentgelt). Ab 100 kg an kostet es 9,00 €. Jede weitere 10 kg - 0,90 Cent. Zum Beispiel bei 110 kg zahlen Sie 9,90 €.

Bei den anderen Wertstoffhöfen wird grundsätzlich nach Volumen abgerechnet.  Bis ½ ­m³ zahlen Sie 4,50 €. 1 m³ kostet 10,00 € und jeder weitere ½ ­m³ 5,00 €.

Abfall A-Z