Hilfsnavigation
Quickmenu
Dachmarke VKU       Servicehotline des Abfallwirtschaftbetriebes Landkreis Leer
Volltextsuche
Korkensammlung im Landkreis Leer
Christian Mueringer 
© Fotolia 
Seiteninhalt

Korkrecycling – Sammeln Sie auch mit!

Jährlich fallen allein in Deutschland etwa 1,3 Milliarden Korken an. Korken, die oftmals im Restmüll landen.

Kork ist zu schade für den Müll!

Kork sammelnWozu eigentlich Kork sammeln, fragen Sie sich jetzt sicherlich. Kork ist ein wertvolles Naturprodukt. Kork wird von Korkeichen gewonnen, die in Ländern wie Spanien, Portugal oder Algerien wachsen. Korkeichen können im Alter von 25 Jahren das erste Mal geschält werden. Danach dauert es mindestens 7 Jahre, bis eine neue Ernte der Rinde erfolgen kann. Nur bei einer solch schonenden Nutzung kann eine Korkeiche 150 Jahre alt werden.

Die Sammlung von Korken trägt sowohl zur Abfallvermeidung als auch zur Schonung der Korkeichwälder bei. Außerdem kann gebrauchter Kork sinnvoll verwertet werden.

Kontakt

Abfallberatung und Öffentlichkeitsarbeit
Abfallberatung weiterführende Schulen
Friesenstraße 33/35
26789 Leer
Auf Karte anzeigen

Telefon:0491 92524 - 50
Fax:0491 92524 - 80
E-Mail senden
Ins Adressbuch übernehmen