Hilfsnavigation
Quickmenu
Dachmarke VKU       Servicehotline des Abfallwirtschaftbetriebes Landkreis Leer
Volltextsuche
Aktuelles
Seiteninhalt

Transportsäcke für Grünabfälle

Insbesondere auf den Wertstoffhöfen ist zu beobachten, dass Bürger ihre Grünabfälle in den unterschiedlichsten Säcken und Behältern transportieren.

Transportsack für GrünabfälleEine praktische Alternative bietet der Landkreis Leer mit wieder verwendbaren 120 Liter großen Gewebesäcken. Die Säcke sind 75 x 125 cm groß und bestehen aus reißfestem Polypropylen-Gewebematerial.

Sie kosten 1,00 Euro pro Stück.

Die Transportsäcke für Grünabfälle gibt es bei den Wertstoffhöfen Breinermoor, Möhlenwarf, Neermoor, Hesel, Remels und Filsum sowie beim Abfallwirtschaftsbetrieb in der Friesenstraße in Leer.

Die Wertstoffhöfe im Kreisgebiet sind freitags ab 13.00 bis 18.00 Uhr und samstags ab 8.00 bis 14.00 Uhr geöffnet.

Der Wertstoffhof in Neermoor hat ab April 2017 auch am Mittwochnachmittag von 13 Uhr bis 18 Uhr geöffnet.

Der Wertstoffhof in Breinermoor kann montags bis freitags ab 9.00 bis 12.30 Uhr und ab 13.00 bis 16.30 Uhr sowie samstags ab 8.00 bis 14.00 Uhr angefahren werden.

Im Servicebüro des Abfallwirtschaftsbetriebs in Leer sind die Transportsäcke montags bis donnerstags von 8.00 bis 13.00 Uhr und von 14.00 bis 16.30 Uhr und freitags von 8.00 bis 13 Uhr erhältlich.

Die Säcke können im heimischen Garten leicht befüllt werden und eignen sich ideal als Transportmittel zu den Wertstoffhöfen, wo sie schnell entleert werden können. Da sie immer wieder einsetzbar sind, kann jeder Bürger zugleich einen nachhaltigen Beitrag für den Umweltschutz leisten.

Kontakt

Friesenstraße 33/35
26789 Leer
Auf Karte anzeigen

Telefon:0800 9252423
Fax:0491 92524-80
E-Mail senden
Ins Adressbuch übernehmen