Hilfsnavigation
Quickmenu
Dachmarke VKU       Servicehotline des Abfallwirtschaftbetriebes Landkreis Leer
Volltextsuche
Leeraner Kompost Dünger für Ihren Garten
Seiteninhalt

Anwendungsempfehlungen für Leeraner Kompost

KompostanwendungGemüse

  • bei starken Nährstoffzehrern zur Pflanzzeit 5 - 6 Liter/m²
  • (z.B. Tomaten, Kohl, Rote Beete, Spargel, Broccoli, Rhabarber, Frühkartoffeln)
  • bei mittelstarken Nährstoffzehrern zur Pflanzzeit 3 - 5 Liter/m²
  • (z.B. Gurken, Möhren, Spinat, Porree, Kohlrabi, Kartoffeln, Grünkohl, Sellerie, Chinakohl) bei schwachen Nährstoffzehrern zur Pflanzzeit 2 - 3 Liter/m²
  • (z.B. Feldsalat, Radieschen, Bohnen, Kopfsalat, Zwiebeln, Petersilie, Gewürze, Heilpflanzen)

Rasen

  • Sport- und Zierrasen: 2 - 3 Liter/m² fein ausstreuen (während der Wachstumszeit)
  • Neurasenanlage: leicht einarbeiten

Garten

  • Beeren- und Ziersträucher:        2 - 4 Liter/m² oberflächig abdecken (während der Wachstumszeit)
  • Garten (Neuanlage):                 10 - 20 Liter/m² einmalig in die oberen 10 cm einarbeiten
  • Obst- und Ziersträucher:           rund um den Stamm etwa 4 - 5 Liter/m² während der Wachstumszeit aufbringen.
  • Pflanzloch (Neubepflanzung):   für Bäume, Sträucher und Stauden in das möglichst große Pflanzloch 1 Teil Kompost und 4 Teile Gartenerde geben und gut durchmischen.

Pflanztöpfe

  • Blumen-, Topf- und Kübelpflanzen: 1 Teil Kompost mit 4 Teilen Gartenerde und anderen Zuschlagstoffen mischen.  

Kontakt

Deponiestraße 1
26810 Westoverledingen
Auf Karte anzeigen

Telefon:04955 - 92 86 -17
Telefon:04955 - 92 86 - 27
E-Mail senden
Ins Adressbuch übernehmen