Hilfsnavigation
Quickmenu
Dachmarke VKU       Servicehotline des Abfallwirtschaftbetriebes Landkreis Leer
Volltextsuche
Stellenangebote
© Fotolia 
Seiteninhalt

Mitarbeiter/in für den Betrieb

Der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Leer sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Recyclinghof in Uplengen eine/n

Mitarbeiter/in für den Betrieb 

Dieser Arbeitsplatz umfasst:

  • Annahme und Prüfung der angelieferten Abfälle
  • gegebenenfalls Unterstützung beim Abladen der Abfälle
  • Gebühreneinzug beim Kunden
  • Führen der Gebührenkasse 

Wir erwarten von Ihnen:

  • eine ausgeprägte Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Durchsetzungskraft
  • ein sicheres und angemessenes Auftreten
  • selbstständiges Arbeiten
  • die Bereitschaft, sich mit dem Umgang von technischen Unterstützungsmaßnahmen (Gebühreneinzug per EDV) vertraut zu machen
  • PKW-Führerschein
  • wünschenswert ist Berufserfahrung, idealerweise im Entsorgungsbereich 

Die Arbeitszeit beträgt durchschnittlich 13 Stunden pro Woche und richtet sich nach den Öffnungszeiten der Recyclinghöfe.

Diese sind freitags von 13:00 bis 18:00 Uhr und samstags von 08:00 bis 14:00 Uhr. 

Das Entgelt richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Es handelt sich um eine auf 2 Jahre befristete Stelle. 

Der Dienstort ist der Recyclinghof Uplengen oder in Ausnahmefällen (Urlaubs- oder Krankheitsvertretung, o. ä.) ein anderer Recyclinghof im Landkreis Leer. 

Bewerbungen (in Papierform) mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 19.03.2014 an den 

Landkreis Leer - Abfallwirtschaftsbetrieb

Friesenstraße 33/35, 26789 Leer 

(Auskünfte unter Tel.: 0491 / 9 25 24 10) 

Kontakt

Bergmannstraße 37
26789 Leer
Auf Karte anzeigen

Telefon:0491 926-1273
Fax:0491 926-1757
Ins Adressbuch übernehmen

Wichtige Hinweise zu Bewerbungen

Wer sich beim Landkreis Leer bewirbt, sollte sich an die Hinweise des Personalamts halten.